Mitteilungen der Ortsgemeinde Dahlheim - Ortsgemeinde Dahlheim

Ortsgemeinde
Dahlheim
Ortsgemeinde Dahlheim
Ortsgemeinde Dahlheim
Ortsgemeinde
Dahlheim
Direkt zum Seiteninhalt

Ausbau Wellmicherstraße


Vorbereitende Maßnahmen wurden bereits ausgeführt
Hecke vor dem Kinderspielplatz wurde entfernt

Im Zuge des Ausbau der Wellmicherstraße in diesem Jahr sind teils erhebliche Erdarbeiten, auch an den Nebenflächen erforderlich. Um nicht bei der geplanten Bauausführung im Sommer mit dem Bundesnaturschutzgesetz (In der Zeit zwischen 01.03. und 30.09. jeden Jahres ist zum Schutz von Vögeln und Insekten die Entfernung von Hecken grundsätzlich verboten) in Konflikt zu geraten wurden die störenden Hecken angrenzend an den Kinderspielplatz in der Wellmicherstraße und das Gehölz im oberen Bereich der Wellmicherstraße noch im Februar entfernt.
2/3/2021

Sachstand Ausbau Wellmicherstraße


1. Bachverrohrung:
Im Zuge der Voruntersuchungen durch das beauftragte Ingenieurbüro festgestellt, dass die Bachverrohrung im Bereich der Kreuzung Mittelstraße/Wellmicherstraße schadhaft ist und erneuert werden muss. Am 27.01.2021 fand hierzu ein Ortstermin statt. Vorschläge in Form von mehreren Varianten zur Ausführung wurden bereits durch das Ingenieurbüro Fischer erarbeitet dem Bauausschuss vorgestellt. Diese sehen neben der Erneuerung der Rohrleitung als Alternative auch die Teiloffenlegung zwischen Kinderspielplatz und Kreuzung Mittelstraße vor. Neben den zusätzlichen Kosten stehen einige ausgearbeitete Varianten auch im Konflikt mit den geplanten Parkplatzflächen. Die weitere Vorgehensweise inkl. der Kostenverteilung wir der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung beraten.

2. Bushaltestellen:
In der aktuell vorliegenden Entwurfsplanung des Straßenausbaus wurden die Bushaltestellen im Bereich der Wellmicherstraße noch nicht berücksichtigt. Um diese in die weiteren Planungen mit einfließen zu lassen, fand ebenfalls ein Ortstermin mit den beteiligten Behörden (Kreis und LBM), dem Planungsbüro Fischer und dem für den ÖPNV beauftragten Busunternehmen statt. Bei diesem Ortstermin am 04.02.2021 wurde mit Vertretern der Kreisverwaltung, des Busunternehmens Becker und der Ortsgemeinde mögliche Standorte für Bushaltestellen erarbeitet.

Aus Gründen des Platzangebotes und der Sicherheit soll die bisherige Bushaltestelle an der Kreuzung Wellmicherstraße/Weiherstraße in Fahrtrichtung Dachsenhausen weiter in Richtung Ortsausgang Dachsenhausen zwischen die Anwesen Wellmicherstraße 22 und 24 verlegt werden.

Auch hier muss nun auf Grundlage der vorliegenden Informationen die weitere Vorgehensweise gemeinsam im Rat besprochen werden.

Marco Jost, Ortsbürgermeister
23/2/2021

Dahlheim ist Schwerpunktgemeinde


Die Ortsgemeinde hatte Erfolg mit Ihrer Bewerbung!

Ein ganz besonderes Geschenk am Valentinstag überbrachte der Innenminister höchstpersönlich in die Ortsgemeinde.

Der Gemeinderat hatte im vergangenem Jahr beschlossen, sich als Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung zu bewerben. Gemeinsam mit dem Fachbereich II Bauen und Umwelt der VG Loreley wurde ein Bewerbungskonzept ausgearbeitet und eingereicht. Im Auswahlverfahren hat sich die Ortsgemeinde mit 25 weiteren Gemeinden in Rheinland Pfalz durchgesetzt und bekam die Anerkennungsurkunde nun überreicht.

Die Anerkennung der Ortsgemeinde als Investitions- und Maßnahmenschwerpunkt der Dorferneuerung in Rheinland Pfalz beginnt ab dem Programmjahr 2021 und ist auf die Dauer von acht Jahren zeitlich befristet.

Die Bürgerinnen und Bürger werden im Prozess der Ortsentwicklung in Form einer Dorfmoderation eng eingebunden.
16/2/2021

Kleine Fassenachts-Überraschung machte große Freude


Fassenachtsbeiträge wurden über 3.500 mal aufgerufen!

Um die Tradition und das Brauchtum der Fassenacht in Dahlheim ein Stück aufrecht zu erhalten, wurden die Bürger am Fassenachtssonntag mit besonderen Aktionen überrascht. Da in diesem Jahr weder die Kappensitzungen noch der Umzug stattfinden konnten, bekamen die Bürger ein Stück Fassenacht in der Tüte nach Hause gebracht.

Am Morgen des Valentinstages gingen wir von Haus zu Haus und stellten einen kleinen närrischen Gruß vor die Türen. Gepackt mit leckerem für Jung und Alt kam die Überraschung sehr gut an.

Die Fassenachter brachten Ihren Dank mit Helau Rufen aus den Fenstern und Türen zum Ausdruck.
16/2/2021

Dohlem Helau!


Liebe Närrinnen und Narrhallesen,

Auch in diesem Jahr fällt fällt in Dohlem die Fassenacht nicht aus, wir feiern nur etwas anders alleine zu Haus.
Damit die Tradition nicht verloren geht, möchten wir Euch bitten, dass am Sonntag an Eurem Haus die Fassenachtsfahne weht.
Drum schmückt Eure Häuser und auch den Balkon, am besten noch mit einem Luftballon.
Die Gemeindefahne wäre uns auch recht; egal wie Ihr gern möcht.
Auch mit Vorträgen hat es noch geklappt, auf der Homepage der Ortsgemeinde wird ab heute gelacht.
10/2/2021
Ortsgemeinde Dahlheim
Rathausstraße 7
56348 Dahlheim

Tel. .06771 / 8345
Email: buergermeister@dahlheim-rlp.de
Ortsgemeinde Dahlheim
Rathausstraße 7
56348 Dahlheim

Tel. .06771 / 8345
Email: buergermeister@dahlheim-rlp.de
Unser Kanal auf
Unser Kanal auf
Ortsgemeinde Dahlheim
Rathausstraße 7
56348 Dahlheim

Tel. .06771 / 8345
Email: buergermeister@dahlheim-rlp.de
Unser Kanal auf
Ortsgemeinde Dahlheim
Rathausstraße 7
56348 Dahlheim

Tel. .06771 / 8345
Email: buergermeister@dahlheim-rlp.de
Unser Kanal auf
Zurück zum Seiteninhalt